Sinn & Zweck

  • Als Verein für Datenschutz und IT-Sicherheit wollen wir in den Köpfen der Verantwortlichen in Betrieben und Organisationen und auch bei den „unbeschwerten jungen Netzbewohnern“ zu einer objektivierenden, kompetenten und auch juristisch wirkungsstarken „Instanz und Clearingstelle für angewandte Web- und Netzwerksicherheit“ werden, die weit über Oberösterreichs Grenzen hinaus aktiv ist.
  • Wir wollen das Bewusstsein dafür stärken, dass Menschen und Organisationen all diesen Fragen und Bedrohungen nicht ohnmächtig gegenüberstehen, sondern dass das Thema Daten- und IT-Sicherheit ein spannendes Innovationsfeld ist: eine Schnittmenge und ein Zusammenhang von vitaler Bedeutung zwischen Mensch, Technologie, Wirtschaft, Recht, Globalisierung, persönlicher Freiheit, Sicherheit und Intimität.
  • Wir werden uns nie als „Warner“ oder gar als Untergangspropheten gebärden, sondern immer auf vielen Kanälen glaubwürdig und überzeugend darstellen, „was Sache ist“ … und welche Mittel, Möglichkeiten und Partner es (im Verein) gibt, die seriöse Hilfestellung geben und präventive Maßnahmen konzipieren, realisieren und betreuen können.
  • Wir werden auch klarmachen, dass jeder einzelne User seinen persönlichen Beitrag leisten muss, um Schutz und Sicherheit zu gewährleisten, zu verbessern und hoch zu halten.
  • Mit neuen Eventformaten und gekonnten Inszenierungen werden wir auch in der breiten Öffentlichkeit für Aufmerksamkeit sorgen und durch eine Vielfalt unterschiedlicher Mitgliedschaften und Betätigungsfelder Behörden, Partner und Special-Interest-Gruppen zum Verein führen.
  • Mit Förderungen durch EU, Bund und Land wollen wir auch Recherchen und Studien durchführen, deren Ergebnisse dann sofort in die Arbeit des Vereins und in seine Publikationen und Maßnahmen einfließen.

Datenschutz Verein IT-Sicherheit, September 2016
Der Vorstand